Aktuelles / Blog

Sep 2, 2020

neue Frequenzen


Gruppe am 5.9. 2020, 9:30 - 15:30 Uhr, für 100€
Kategorie:Sonstiges 

heute früh, am 2.9. haben wir vollmond in der jungfrau, d.h., der mond steht in den fischen. die heilerachse ist aktiviert! das ist tolle heilenergie zu vollmond, die am samstag noch wirkt, da haben wir nämlich den physischen vollmondtag. herzliche einladung also zur gruppe! 

heilung erfahren wir durch rückverbindung mit unserem ursprung, der quelle. wenn ich erkenne, wer ich wirklich bin, verliert unwahres langsam an einfluss und fällt ab, wie ein alter mantel. verbunden mit höheren frequenzen habe ich eine ganz neue wahrnehmung der liebe und einheit und kann anders agieren, dadurch bringe ich mein wahres wesen zu ausdruck, was den menschen in meinem umfeld zu gute kommt, das ist dienst. ich strahle licht aus und inspiriere dadurch andere und diene, indem ich ich selbst bin. 

tun wir jeden tag, als sein wir die seele, bringen wir diese schwingung in die form, und erschaffen den himmel auf erden.

die jungfrau ist auch die göttliche mutter, schöpferin und spenderin des lebens, der materie. "ICH BIN DIE MUTTER UND DAS KIND (seele), ICH BIN GOTT, ICH BIN MATERIE." (a. bailey)

je stärker mein leben unter den einfluss der seele gerät, desto sinnvoller und freudvoller wird es. das ist arbeit, die sich lohnt und die ernte, die wir jetzt einfahren, bezeugt unseren einsatz. 

schauen wir regelmäßig wertschätzend auf unseren eigenen fortschritt! tägliche rückschau und bewusste freude über das gute, was gesät wurde, ist der dünger für die neuen samen der nächsten ernte.  

wir haben ausserdem eine verbindung zwischen venus (weiblichkeit, liebe), saturn (verantwortung, karma), pluto (transformation, macht/ ohnmacht), zu mars (krieger, männlichkeit) und lilith (weibliche urkraft, unerlöst rache). 

ein leistungsdreieick, was stress vor allem in beziehungen auslösen kann, oder das eigene rollenverhalten offenbart und vielleicht alte verletzungen zu tage fördert, kollektiv wie individuell, damit diese endlich gesehen und geheilt werden können. 

die weibliche urkraft darf sich endlich entfalten, indem wir unsere wunden heilen, die dann dem kollektiv zufließen. alte schmerzhafte speicherungen in unserem eigenen, wie auch im ahnen-system, können nun gesehen und erlöst werden. denke also daran, wenn du streitest, oder dich ärgerst, du wiederholst und verfestigst nur altes zeug. 

nutze stattdessen die chance, dich auch in beziehung neu zu definieren. wie möchte ich eigentlich in beziehung sein? was erwarte ich vom anderen und was kann ich dazu beitragen? 

wir haben nun soviel kraft und unterstützung aus dem universum, um endlich neu zu kreieren! denn wir sind hergekommen, um genau diese zeit zu erleben und mitzugestalten! also lasst uns den nächsten schritt tun und alles weitere tut gott. 

herzlichst, eure christiane

© 2013-2021 - Christiane Katz - Lebenscoaching mit Kinesiologie - Jakobstrasse 2a - 99423 Weimar - fon 03643 778278 - info@christianekatz.de  - Impressum