Aktuelles / Blog

Okt 14, 2018

verbinde!


Energien der Waage nutzen

 

Kategorie:Sonstiges 
der waageneumond ist schon vorbei und was zu vollmond vielleicht noch in vollem aufruhr war, harmonisiert sich nun langsam und findet eine neue ordnung und rhythmus. aber da ist ja noch das quadrat (spannung) zwischen merkur (kommunikation, denken), mars (aktive kraft) und uranus (neues)...! sie könnten eine einladung sein, gemäß dem folgenden spruch:
"Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal." (Talmud)
in der waage geht es um unsere beziehungen zu uns selbst und unserer umwelt. wir brauchen ein gegenüber, um uns zu erkennen und zu wachsen, denn alleine können wir uns nicht sehen. unser gegenüber ist unser spielfeld und unsere bühne, der boden, in den wir unsere samen legen, aber es geht um uns! denn wir begegnen uns immer selbst im anderen, das vergessen wir leider immer wieder. alles, was ich also sehe/ säe, hat immer einen bezug zu mir. radikal gesagt, gibt es kein aussen! das macht es einfacher, zu mir zurück zu kommen, aber auch projektionen als solche zu erkennen und die finger aus dem anderen zu nehmen. dahlke sagte so schön dazu: "wir drücken unsere pickel ja auch nicht im spiegelbild.", ich brauche es, um die pickel zu sehen, aber gedrückt wird bei mir! ;-) das bringt die gewünschten resultate, denn verändere ich mich, zeigt sich das also auch im spiegel.
das symbolisieren die kräfte des aszendenten AC und des deszendenten DC, die achse des ICH und des DU im horoskop. wenn wir sie in einer liegenden acht miteinander verbinden und da herum laufen, können diese dualen kräfte auch harmonisiert und balanciert werden. schau also, welche zeichen an deinem AC und DC stehen und benutze sie.
herrscherin der waage ist die venus, die ganz viel schönheit und harmonie in unsere verbindungen und unser leben bringen möchte. dazu zeigt sie unsere unterbewussten mechanismen, um uns letztlich zu einem bewussten erschaffen zu bringen. der uranus herrscht auf der seelenebene und bringt neue energien und impulse, um uns selbst und der menschheit mit mehr liebe zu begegnen. das ist möglich, wenn wir den tempel im eigenen inneren errichten und pflegen, dass gott in uns wirken kann.
ICH GEHE DEN WEG, DER ZWISCHEN DEN BEIDEN GROßEN KRAFTLINIEN DAHIN FÜHRT! (a.bailey) ... das zeigt die aufgabe der waage.
sie hat zum dualen gegenpol den widder, es ist ein männliches, aktives feuerzeichen mit dem herrscher mars! um zu venusischer harmonie zu gelangen, braucht es das feuer es eigenen herzens, den eigenen raum und mittelpunkt, um miteinander und im großen ganzen mitschwingen zu können. wie yin und yang.

Ich freue mich auf unsere nächste gruppe am samstag, den 20.10.2018, 9:30 – 16:00 Uhr, für 80€.

bitte meldet euch an und denkt an eine gabe fürs buffet.

© 2013-2020 - Christiane Katz - Lebenscoaching mit Kinesiologie - Jakobstrasse 2a - 99423 Weimar - fon 03643 778278 - info@christianekatz.de  - Impressum